Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher - WIDERRUFSBELEHRUNG

WIDERRUFSBELEHRUNG/WIDERRUFSRECHT: Die Vertragserklärung kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief, Email) oder falls die Sache dem Kunden vor Fristablauf überlassen wird, durch Rücksendung der Sache widerrufen werden. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Erhalt der Sache beim Empfänger. Handelt es sich um widerkehrende Lieferungen gleichartiger Waren beginnt die Frist nicht vor Erhalt der ersten Teillieferung. Zur Wahrung des Widerrufs genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Ein Widerruf ist IN JEDEM FALL zu entrichten an:

 

Bleyer, Lips u. Warner GbR

Brengersweg 8

47269 Duisburg

 

oder

 

info@druckwerk-rr.de

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.

Kann der Käufer die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der Käufer gegebenenfalls Wertersatz leisten. Wertersatz muss der Käufer nur leisten, sollte die Verschlechterung der Sache auf den Umgang mit ihr zurückzuführen sein, der über ein normales testen und prüfen der Funktionsweise hinausgeht. Unter „normales testen und prüfen der Funktionsweise“ versteht man, dass testen und ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es auch im Ladengeschäft üblich und möglich ist.

Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen. Folgende Möglichkeiten sind für die Rücksendung möglich:

 

1)

 

Verpflichtungen zur Erstattung der Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für uns mit Rückempfang der Ware.    

  • ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG –